Popular Tags:

Märchenfilmprojekt

5. März 2017 at 20:25

Vom 6. bis 9. März kommt das Magdeburger Filmprojekt zu uns an die Schule. Jede Klasse wird eine DVD mit dem Märchen „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ aufnehmen. Es wird sicher für alle Kinder ein ganz besonderes Erlebnis.

Zeugnisausgabe und Fasching

23. Januar 2017 at 00:03

Voller Erwartung werden sicherlich alle Schüler am letzten Schultag vor den Winterferien ihre Halbjahreszeugnisse entgegennehmen.

Fast schon traditionell findet danach ab 10.15 Uhr unsere gemeinsame Faschingsfeier mit allen Kindern, Lehrern und Erziehern statt. Die mit Girlanden und Luftballons ausgeschmückte Turnhalle bietet dann genügend Platz für lustige Spiele, Tanzeinlagen und einem riesigen Büffet mit unzähligen Leckereien.

Für die tatkräftige Unterstützung unserer Eltern bedanken wir uns schon im Voraus!

Theaterbesuch in Magdeburg

18. Dezember 2016 at 14:13

Unser Theaterbesuch in der Grünen Zitadelle in Magdeburg war wieder für alle Kinder ein sehr schönes Erlebnis. Wir sahen uns das Märchenmusical „Rumpelstilzchen“ an und durften eine farbenfrohe, kurzweilige und lustige Interpretation dieses Märchens erleben. Als die Vorstellung zu Ende war, war von unseren Kinder wie aus einem Mund zu hören: „Schon vorbei? Schade!“

Sicher wird auch im kommenden Jahr im Hundertwasserhaus ein Weihnachtsmärchen aufgeführt und mit großer Wahrscheinlichkeit werden wir dann wieder dort zu Gast sein.

Drachenfest

21. Oktober 2016 at 11:01

Unser diesjähriges Drachenfest findet am 20. Oktober statt. Um 15.30 Uhr geht es los. Die Schüler der Freien Waldschule wandern von der Schule aus oder kommen mit ihren Eltern zusammen zu den Elbwiesen in Grünewalde. Nachdem das Drachenfest in den letzten beiden Jahren witterungsbedingt, ausfallen mussten, hoffen wir, dass dieses Jahr das Wetter mitspielt. Wir wünschen uns, dass es dieses Jahr nicht regnet, dafür aber windig ist, damit man unsere bunten Drachen schon von Weiten sehen kann.

Helene Krüger (Schülerin der 4. Klasse)

Waldprojekttage

13. Oktober 2016 at 11:35

Vom 28. bis 30. September fanden an der Waldschule drei Waldprojekttage statt. Alle Lehrerinnen hatten diese Tage langfristig geplant und vorbereitet. Unterstützt wurden wir vom Förster-Team des FriedWald Schönebecks und vom Waldmobil. Die Kinder konnten ihr Wissen über die Bäume, Sträucher, den Waldboden und über die Tiere des Waldes auffrischen bzw. erweitern. Aus Waldmaterialien, wie Ästen, Stöckchen, Blättern und Moos wurden zum Beispiel  Türme und Waldsofas  gebaut. Auch der Umgang mit Karte und Kompass wurde geübt.

An den ersten beiden Tagen hielten sich die Kinder fast den ganzen Tag im Wald auf . Sogar gefrühstückt wurde im Freien. Am Freitag wurden dann alle Ergebnisse zusammengetragen und die „Kleinen“ zeigten den „Großen“, was sie in den Projekttagen gelernt haben und umgekehrt. Es waren für unsere Schülerinnen und Schüler sehr schöne und erlebnisreiche Tage. Nochmals allen vielen Dank, die zum Gelingen des Waldprojekts beigetragen haben.

Arbeitseinsatz

7. September 2016 at 15:53

Wer will fleißige Handwerker sehn? Der muss zu uns Kindern gehn!

Am 3. September 2016 war es so weit. Fleißige Eltern und Großeltern folgten dem Aufruf, gemeinsam mit dem Lehrer-Team Hand an den Außenbereich, den Schulgarten und den Innenbereich der Schule zu legen. Es wurde gebuddelt, gestrichen, gehackt, geschnitten, gesäht und gegossen. Beete wurden von Unkraut befreit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Ein großer Dank geht auch an das Lehrer-Team, das alle Helfer mit reichlich Getränken und einem großartigen Frühstück unterstützt hat.

Toll, was wir an einem Tag geschafft haben. Dankeschön noch einmal an alle, die kräftig mit angepackt haben. Die Kinder der Oskar Kämmer Schule freuen sich über die frische Farbe an den Wänden und den hergerichteten Außenbereich.

J. Hammermann (Mutter)

Oma – Opa – Tag

2. September 2016 at 12:39

Im September laden wir wieder zu unseren Oma-Opa-Tagen ein. Am 14.09. werden wir die Großeltern der Stammgruppen Buche und Eiche und am 15.09. die der Stammgruppen Kastanie und Ulme ab 15.30 Uhr begrüßen. Auf die Großeltern warten ein Programm ihrer Enkel und selbstgebackener Kuchen.

Batnight

16. August 2016 at 06:19

Zum dritten Mal findet in diesem Jahr auf unserem Schulgelände die „Batnight“, die Fledermausnacht, statt. Unter Leitung der NABU Gruppe Schönebeck e.V. beteiligen wir uns an der vom NABU deutschlandweit organisierten Fledermausnacht, die bereits seit 2009 stattfindet. Am Freitag, den 26. August ab 18 Uhr sind alle Fledermausfans eingeladen, sich über die Fledermäuse, ihren Schutz, die technischen Möglichkeiten der Erfassung und Bestimmung der Arten zu informieren, spezielle Fledermauskästen zu bauen und „eigene“ Fledermäuse zu basteln. Matthias Bley vom Büro für Fledermauskunde und Faunistik aus Bernburg wird unter anderem die Auswertung der sogenannten Horchboxen und Möglichkeiten der digitalen Auswertung am Computer präsentieren. Natürlich wird der Ausflug der Mückenfledermäuse aus dem Heizhaus des Schulgeländes so gegen 20.30 Uhr wieder der Höhepunkt sein.

 

Einschulung 2016

25. Juli 2016 at 10:30

Am Sonnabend, 13. August,  findet um 14:00 Uhr nun zum neunten Mal an der Freien Waldschule Elbenau eine Einschulung statt. In der Stammgruppe Eiche werden 18 Kinder lernen. Klassenleiterin der kleinen Eichen wird Frau Rasche werden.

Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr unsere Einschulung wieder im Freien stattfinden kann. Im Amphitheater werden dann die „Abc-Schützen“ die Feierstunde erleben, in der die Kinder der Stammgruppe Ulme ein Programm aufführen werden.

Wir wünschen unseren „neuen“ Schülerinnen und Schülern eine schöne Einschulung, viel Spaß beim Feiern in ihren Familien und viel Erfolg in der Schule!

Ausläuten / Ferien

25. Juli 2016 at 10:26

Wie in jedem Jahr haben sich auch 2016 unsere Viertklässler, die Eichen, am letzten Schultag ausgeläutet. Umrahmt von allen anderen Schülern und vielen Eltern und Großeltern, die zur Zeugnisausgabe gekommen waren, fand das nun schon traditionelle Ausläuten statt. Die Kinder „verabschieden“ sich so von ihrer Grundschule, da sie im neuen Schuljahr an weiterführende Schulen wechseln. Auch dieses Mal war es wieder ein sehr emotionaler Augenblick für die Kinder, die Eltern und nicht zuletzt für die Lehrerinnen und Lehrer. Wir wünschen allen Abgängerinnen und Abgängern viel Freude und Erfolg an ihren neuen Schulen.

Zunächst sollen sich jedoch alle Schülerinnen und Schüler der Waldschule in den Ferien erholen, damit sie im Schuljahr 2016/17 wieder mit Elan und erfolgreich lernen können. Wir wünschen euch erlebnisreiche und erholsame Ferien!