Unterricht für Klasse 4 / Notbetreuung

23. April 2020 at 10:39

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie sicher schon aus den Medien erfahren haben, werden die Viertklässler und Viertklässlerinnen voraussichtlich am 4.05.2020 wieder mit dem Unterricht beginnen. Dies wird dann auch an der Waldschule so sein.

Bis jetzt gibt es jedoch noch keine Vorgaben wie sich der Unterricht für die 4. Klassen gestalten wird. Einen Fahrplan dafür wollen die Kultusminister der Länder am 29.04.2020 vorlegen. Erst danach können und werden wir Ihnen mitteilen, wie sich der Unterricht für Ihre Kinder ab dem 4. Mai gestalten wird.

Alle Kinder, die die Notbetreuung besuchen sowie die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen ab 4.05.2020, benötigen eine Bescheinigung (Selbstauskunft der Eltern). Das entsprechende Formular finden Sie in dem Bereich der Homepage, in der Sie auch die Wochenpläne abrufen können.

Obwohl bis jetzt noch keine Maskenpflicht für die Schulen besteht, halten wir es für ratsam, wenn alle Kinder in der Notbetreuung bzw. später die Viertklässlerinnen und Viertklässler eine Schutzmaske mitbringen und diese in der Schule tragen würden. Das würde dem Schutz aller dienen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Ihr Team der Waldschule