Vogelschutz- und Bienennährhecke

18. April 2017 at 14:35

Am 20. und 27.04. werden unser Schüler in unserem Schulgarten Sträucher pflanzen, aus denen dann eine Vogelschutz- und Bienennährhecke entstehen soll. Unter Anleitung Frau Knopfs, die auch die Anregung für unsere Hecke gab, werden die Mädchen und Jungen aller Stammgruppen „ihre“ Sträucher einsetzen. Die Umsetzung dieses Projekts ermöglichten die Eltern unserer Schüler, die so viel Geld spendeten, dass jedes Kind mindestens einen Strauch, wie Weißdorn, Haselnuss, Holunder, Weinrose oder Kornelkirsche pflanzen kann. Wir hoffen auf besseres Wetter und darauf dass unsere Sträucher gut anwachsen mögen.